Microsoft Dynamics 365 for Marketing, Business edition - Das erwartet Sie!

Mit der Einführung eines neuen Lizenzmodells und der Dynamics 365 Business Edition präsentiert sich Microsoft nun auch Cloud Anwendern aus kleinen und mittelständischen Unternehmen. Mit dem July 2017 Update to Microsoft Dynamics 365 wird die bereits etablierte Business Anwendung „Financials“ (Project Madeira) um die Bereiche Sales und Marketing ergänzt.

Funktionsbereiche

Design
Die Business Edition des Marketing-Moduls kommt nicht nur selbst in einem ganz neuen UI daher, sondern hält ebenso einige neue Design-Features bereit, die besonders erfahrenen Marketern viel Freude bereiten dürften. So können z.B. E-Mail Templates, von denen Microsoft bereits 60 Stück out-of-the-box mitliefert, direkt im System gestaltet und versendet werden. Gleiches gilt für Landingpages und Formulare, die auch ohne Programmierkenntnisse ganz einfach mit dem Drag-and-Drop Editor erstellt werden können.  

Kampagnenautomatisierung 
Für noch mehr kundenorientiertes Marketing sorgt der interaktive Customer Journey Designer. Hier können Sie automatisierte Multi-Channel Kampagnen erstellen, Workflows generieren, personalisierte Newsletter verschicken und follow-up Aktivität erstellen. Dabei bewegt sich jeder Kontakt entlang eines von Ihnen definierten, personalisierten Pfades. So reagieren Sie automatisch und gezielt auf die Interaktionen Ihrer Kontakte und können die für Sie besten Chancen leicht erkennen.

Lead Management
Abhängig von der Interaktion mit Customer Journey Pfaden, Kampagnen oder Events, identifizieren automatisierte Scoring-Regeln Ihre heißesten Leads. Sobald ein Lead den von Ihnen definierten Score erreicht, kann das System dies automatisch an den Vertrieb weiterleiten. Kombinieren Sie Marketing und Vertrieb um Kundenerlebnisse zu vernetzen! 

Mit Dynamics 365 for Marketing verwandelt Sie Leads in Geschäftsbeziehungen!

Weitere Möglichkeiten bietet Microsoft Dynamics 365 for Marketing mit der Integration von Event Management Tools, LinkedIn und einer Vielzahl weiterer Drittanbieterlösungen.